Emerson erweitert Service-Campus in Rumänien

Emerson Process Management erweitert seinen bereits existierenden Service-Campus für Produktion und Engineering in Cluj-Napoca, Rumänien.

Die Erweiterung umfasst ein 18.800 m2 großes Produktionsgebäude für Durchflussmesstechnik. Die Investition von 43,4 Millionen EURO kommt der wachsenden Nachfrage nach Emerson-Produkten und -Services für Durchflussmesstechnik in Europa und anderen Regionen entgegen. Weiterhin wird Emerson Process Management im Sommer 2014 in ein separates, neu erbautes 11,6 Millionen EURO Gebäude auf dem Cluj-Gelände umziehen. Dort werden das Regional Project Engineering Centre und das European System Integration Centre für die PlantWeb™ Solutions Group beheimatet sein. Das Gebäude wird bis zu 600 Beschäftigte beherbergen, die für Engineering und Support-Services europäischer Prozessleitsysteme und Automatisierungsprojekte zuständig sind. Hinzu kommen anfänglich 100 zusätzliche Mitarbeiter für Montage und Test von Prozessleitsystemen in ganz Europa. Zusätzlich ist ein State-of-the-Art Demonstrationszentrum für Kunden geplant. Dieses wird Trainings- und Veranstaltungsräume mit Darstellungen von Emerson-Technologien beinhalten. Die neue Einrichtung ergänzt das existierende europäische Netzwerk von Emerson, wie zum Beispiel das Produktions- und Service-Center in Ede, Niederlande. Die Anlage von Cluj-Napoca ist eine von Emersons Größten in Europa. Momentan sind dort mehr als 1900 Personen beschäftigt. Zur Zeit werden in Cluj-Napoca Fisher® Druckregler, Roxar Produkte zur Sicherstellung und Messung von Durchfluss, Rosemount-Analytical-Geräte, Leroy-Somer® Stromgeneratoren, elektrisches Equipment von Control Techniques für Photovoltaikanlagen, RIDGID® Werkzeuge sowie von Appleton A.T.X. Leuchten und Verteilerkästen für Ex- und raue Umgebungen hergestellt.

Verwandte Themen
Thermador Groupe übernimmt Edelstahl-Armaturenhersteller weiter
Großanlagenbau nutzt die Potenziale von Industrie 4.0 weiter
COG: 150 Jahre im Wachstum weiter
Aus VAG-Armaturen GmbH wird VAG GmbH weiter
85 Jahre Simmerring weiter
SAMSON übernimmt SED weiter