AUMA 50 Jahre

Im September 2014 feiert der deutsche Stellantriebshersteller AUMA an seinem Hauptsitz in Müllheim Geburtstag.

 Aus dem Zweimann-Start-Up von Ingenieur Riester und Kaufmann Dinse, 1964 im schwäbischen Ostfildern gegründet, entwickelte sich ein Unternehmen mit weltweit 2.300 Mitarbeitern. Bis heute ist AUMA ein inhabergeführtes Familienunternehmen. AUMA produziert über 200.000 Stellantriebe pro Jahr, immer auf Bestellung und nach den Vorgaben des Kunden.

Weitere Artikel zu:
Verwandte Themen
Thermador Groupe übernimmt Edelstahl-Armaturenhersteller weiter
Großanlagenbau nutzt die Potenziale von Industrie 4.0 weiter
COG: 150 Jahre im Wachstum weiter
Aus VAG-Armaturen GmbH wird VAG GmbH weiter
85 Jahre Simmerring weiter
SAMSON übernimmt SED weiter