Thermador International auf der Valve World Expo 2016

Thermador International: Europäischer Händler auf dem deutschen Markt

Als internationaler Zweig der 1968 gegründeten französischen Thermador Groupe, feierte Thermador International jüngst sein 10-jähriges Bestehen als internationaler europäischer Händler.

Das internationale Team mit 16 gesprochenen Sprachen und einem starken Vertrieb in ganz Europa ist seit 2015 auch auf dem deutschen Markt aktiv. Das Kerngeschäft von Thermador International besteht aus dem Vertrieb von manuellen und motorisierten Armaturen ausschließlich an Großhändler für die Bereiche Industrie, Haustechnik, HVAC und Abwasser.
Mit einem Lagerwert von 77 Millionen € und rund 94.000 m2 Lagerfläche garantiert Thermador International neben einer sehr breiten Produktpalette schnelle Verfügbarkeit und kurze Lieferzeiten nach ganz Europa sowie eine kundennahe Betreuung durch regelmäßige Kundenbesuche.
Als Aussteller auf der diesjährigen Valve World Expo  2016 konnte das Vertriebsteam potentielle Neukunden kennenlernen und den Kontakt zu bestehenden Kunden pflegen. Weitere Messepräsenzen sind für 2018 geplant: auf der ACHEMA in Frankfurt am Main und auf der Valve World Expo in Düsseldorf.

www.thermador-international.fr

Verwandte Themen
KSB: Positive Geschäftsentwicklung in den ersten drei Quartalen 2017 weiter
AUMA automatisiert Trinkwasserverteilung in Oman weiter
IMI Precision Engineering: Neuer Geschäftsführer für Industrieautomation weiter
IDT: Neues Schulungszentrum, neue Prüftechnik und Reinraumanlage weiter
Belieferung von Geothermie-Anlagen zur Stromerzeugung weiter
Großanlagenbau nutzt die Potenziale von Industrie 4.0 weiter