Gute Voraussetzungen für DIAM zum Start in München

Mit der DIAM 2014 am 17./18. September 2014 zum ersten Mal in München setzt der Veranstalter eine Erfolgsgeschichte fort. Die Zufriedenheit war so groß, dass die nächste DIAM in Bochum 2015 schon jetzt komplett ausgebucht ist.

Auch für München ist das Interesse groß. In der beeindruckenden Zenith Kulturhalle werden sich rund 50 Vertreter der Industriearmaturen-Branche, 25 Vertreter der Antriebs- und Automatisierungstechnik, 10 Anbieter von Dichtungstechnik sowie weitere Firmen aus den Bereichen Anlagenservice, Mess- und Regeltechnik und der Spezialarmaturenherstellung den Anwendern Süddeutschlands und des angrenzenden Auslands präsentieren.

Die Besucheranmeldungen zeigen ein starkes Interesse der europäischen Nachbarn. Trotz der Nachfrage ist der Veranstalter der DIAM, Malte Theuerkauf, seinem Konzept aber treu geblieben und will die DIAM auch weiterhin als hochspezialisierte Expertenplattform für Hersteller von Industriearmaturen und Komponenten, technische Leiter, Meister sowie Einkäufer und Entscheider der Prozess- und Versorgungsindustrie von anderen Veranstaltungen absetzen. Nicht nur deshalb begleitet der Premium-Sponsor ZWICK Armaturen GmbH aus Ennepetal gemeinsam mit vielen anderen die DIAM aus dem Ruhrgebiet mit nach München. Damit findet auch der Leitgedanke Anklang, einen Branchen-Treffpunkt in eine Region zu bringen, in der zwar viele Anwender, jedoch nur wenige Hersteller ihren Sitz haben. Dabei werden die Anstrengungen in diesem Jahr von der MITEC Industrietechnik GmbH aus München und der PRE-VENT GmbH aus Burghausen aus der Region heraus zusätzlich unterstützt. Der Sponsor HESCH Industrietechnik GmbH hat sich für die DIAM in München ein besonderes Schmankerl einfallen lassen und begrüßt die Besucher an der „HESCH-CafeBar“.

Abgerundet wird die DIAM 2014 mit einem umfangreichen All-inclusive-Catering für alle Besucher während der gesamten Messe, bei dem sich die Gäste in angenehmer Atmosphäre bei bayerischen Spezialitäten auf das anstehende Oktoberfest einstimmen können.

Verwandte Themen
ACHEMA 2018: Wie sieht die Prozessindustrie 2025 aus? weiter
IE Expo China 2018 weiter
Das war die DIAM 2017 weiter
MSR-Spezialmessen 2018 weiter
12. Forum Industriearmaturen: Markt der Möglichkeiten weiter
8. Münchener Forum Verbindungstechnologie weiter