Videorückblick auf die DIAM/DDM 2017 in Bochum

Die Veranstaltung in der Jahrhunderthalle war ein voller Erfolg. Nicht nur die facettenreiche Kombination aus Armaturen- und Dichtungstechnik hat das Event zu einer gesetzten Größe in der Branche der deutschen Industriearmaturentechnik gemacht.

2.238 Tickets konnten an beiden Messetagen registriert werden, wobei der Anteil an nationalen Fachbesuchern mit 94,8 % genau das angestrebte Ergebnis erzielt hat.

"Die DIAM 2017 war für uns sehr erfolgreich. Neben der familiären Atmosphäre hat uns auch die Quantität und Qualität der Fachbesucher überzeugt. Deshalb kommen wir gerne wieder", berichtet Michele Drissen vom DIAM-Aussteller Bray Armaturen & Antriebe Europa. Positives Feedback gibt es auch von Thomas Durant, der im Bereich Marketing für DDM-Aussteller Sonderhoff Holding GmbH vor Ort war: "Das Thema Dichtungstechnik hat in NRW mit der DDM eine vielversprechende Plattform gefunden und wird durch die Zusammenführung mit der DIAM auf einer Ausstellungsebene sicher weiter gewinnen.“

Es ist geplant, die Dichtungsmesse DDM zukünftig von der 1. Etage ebenerdig auf die (vergrößerte) Fläche der DIAM zu verlegen. Somit wird der Zusammenschluss endgültig sowie untrennbar, und Besucher verteilen sich gleichmäßig über den gesamten Veranstaltungsort. Die DIAM ist erwachsen geworden - dennoch befindet sich das Projekt in einem stetigen Fluss, in dem die gesammelten Erfahrungen zur kontinuierlichen Weiterentwicklung genutzt werden. Harald Sommer, Vertriebsleiter der Wittener Pleiger Maschinenbau GmbH & Co. KG, hebt in seinem Resümee die Bedeutung des persönlichen Kontakts, der in dieser Form nur auf Fachmessen gegeben ist, hervor: "Auffallend positiv zu bemerken sind die geführten Gespräche und Diskussionen mit Interessenten, Firmen und Wettbewerbern (...) Alle Gespräche fanden in einer sehr angenehmen und entspannten Atmosphäre statt. Die persönlichen Kontakte auf Messen in diesem Rahmen sind auch durch die modernsten IT-Medien nicht zu ersetzen."

Am 13. und 14. März 2019 wird die Armaturenmesse DIAM und ihre Schwester, die Dichtungsmesse DDM, erstmals parallel im Jahr 2019 zu der Veranstaltung im November in Bochum im mitteldeutschen Chemiedreieck stattfinden - der hervorzuhebende Industriestandort erhält somit endlich eine ihm gebührende Plattform.

Verwandte Themen
MSR-Spezialmesse Rhein-Main in Frankfurt weiter
ACHEMA 2018: Wie sieht die Prozessindustrie 2025 aus? weiter
IE Expo China 2018 weiter
Das war die DIAM 2017 weiter
MSR-Spezialmessen 2018 weiter
12. Forum Industriearmaturen: Markt der Möglichkeiten weiter