Armaturen-Instandhaltungsgerät als kleine Version

Auf der IFAT 2014 stellt 3S Consult erstmals das Armaturen-Instandhaltungsgerät 3S AIG als kleine Version 3S AIG XS vor.

Die herkömmliche Version wurde mit den Berliner Wasserbetrieben zusammen entwickelt und ist daher eher für große Versorger geeignet. Das AIG XS ist weitaus handlicher und deckt die Anforderungen kleinerer Netzbetreiber ab. Es kann von einer Person bedient werden und hat die gleichen Features wie sein großer Bruder. Drehmoment und Weg der Armaturen werden erfasst und ermöglichen so eine echte zustandsorientierte Instandhaltung von Armaturen für alle Netzbetreiber, da die Daten manipulationssicher zur externen Verwendung weitergegeben werden können.

Verwandte Themen
Neuer Prüfstand für Absperrklappen weiter
Kompakter Sensor für die Ventilstellungsrückmeldung auf kleinen Schwenkantrieben und... weiter
Neue Version CONVAL® 10 ist verfügbar weiter
Erweiterte Prüfmöglichkeiten für O-Ringe: CO2-Einlagerung bei erhöhten Temperaturen weiter
Neue Schmutzfänger aus Kunststoff weiter
Technik-Jahrbuch Industriearmaturen, Dichtungen 2016 erschienen weiter