Erstes Regelventil mit integrierter Ultraschallmesstechnik

Als neuartige Kombination von Ultraschall-Durchfluss-Sensor und Ventil ist das „DN 3/4 Smart Valve” von Allengra besonders interessant für die Heizungs-, Reinigungs-, aber auch für die Lebensmittel- und Pharmaindustrie.

Als erstes Regelventil am Markt, das auf der Basis von Ultraschallmesstechnik arbeitet, ist es Volumenstromsensor und Regler in einem, misst gleichzeitig Durchfluss, Temperatur und Druck und regelt zusätzlich den Durchfluss. So kann es beispielsweise einen Heizkreis mit einer bestimmten Wassermenge ansteuern, unabhängig von den Widerständen in den Heizrohren. In der Industrie werden damit hochgenau und gleichbleibend Flüssigkeiten dosiert.
Technische Daten:

  • Integration für bis zu 3 Sensoren: Durchfluss, Temperatur, Druck
  • Direktantrieb-Aktor
  • Keramik-Dichtung
  • Durchflussbereich: 50 - 18000 l/h, Genauigkeit: 5 %
  • Temperaturbereich: 0 - 100 °C, Genauigkeit: ±1 °C
  • Druckbereich: 0-6 bar. Genauigkeit: ±1-2 %
  • Energieverbrauch: 200 mA
  • Versorgungsspannung: 12 V DC
  • Output: PWM, USB, RS232, Impulse, Modbus, Can Bus
  • Hydraulische Anschlüsse:3/4” (und nach Kundenwunsch)

Allengra vom 14. bis 18. März 2017 auf der ISH in Frankfurt am Main: Halle 10, Ebene 2/Stand C 05

Verwandte Themen
Druckminderer für Standardanwendungen weiter
Neues Wechselventil erhöht Anlagenverfügbarkeit weiter
Rückschlagklappen nach TA Luft mit Hebel und Gewicht weiter
Passgenaue Absperrklappen für PE/PP-Rohrleitungssysteme weiter
Wasserfluss ohne Klappenschläge weiter
Neue Impulse für die Automation von Armaturen weiter