Kompaktantriebe: Kraft und Leistungsfähigkeit bei Platzmangel

Die Einführung des Rotork CQ Compact präsentiert eine Auswahl konzentrisch ausgewogen kompakt konstruierter pneumatischer und hydraulischer Armaturenantriebe, die eine zuverlässige und effizient autarke Lösung für Anwendungen bieten, die funktionale Eignung und Sicherheit bei eingeschränkten Platzverhältnissen erfordern.

Zusätzlich zu reduzierten Abmessungen, im Vergleich zu konventionellen Scotch-Yoke Antrieben, bietet die symmetrische Ausführung des CQ eine perfekte Gewichtsverteilung auf der Armatur, was effizienteren Auf- und Abbau ermöglicht. Das hermetisch geschlossene und robuste, wetterfeste CQ Gehäuse enthält einen spiralförmigen Mechanismus, welcher eine lineare Positionsänderung in eine 90° (+/-5°) Drehbewegung zum Antrieb von Schwenkarmaturen umwandelt. Optional kann die Drehbewegung auf 180° ausgeweitet werden. Es sind kundenspezifische Drehmomentverläufe verfügbar, um individuellen Armaturenanforderungen zu entsprechen.
Die CQ Baureihe bietet eine Auswahl von Zylindergrößen und diverse Antriebsausführungen für viele verschiedene Anwendungen. In allen Fällen schließt die CQ Konstruktion eine demontierbare Armaturenadaption in die Gesamtabmessungen ein, für maximale Kompaktheit und die einfache und sichere Antriebsdemontage, zum Zugang zu interner Komponenten bei Wartungsarbeiten vor Ort. Innenbeschichtungen bieten verbesserten Korrosionsschutz für langfristige Zuverlässigkeit. Außenbeschichtungen mit Epoxid Decklacken und eine große Auswahl an Dichtungsmaterialien können spezifiziert werden, um Industrie- und Kundenanforderungen zu erfüllen.
CQ Kompaktantriebe sind sowohl einfach- als auch doppeltwirkend und mit Drehmomenten bis zu 600.000 Nm verfügbar. Die pneumatische Ausführung ist verfügbar für den Betrieb mit Druckluft, Stickstoff und sauberem Erdgas bis zu 12 bar, während hydraulische Anwendungen bis zu 210 bar möglich sind. Zertifizierungen für Umgebungsanforderungen und explosionsgefährdete Bereiche schließen IP66M/IP68M, PED, ATEX, IECEx and GOST ein. Die Antriebe  sind zudem für sicherheitsgerichtete SIL3 Anwendungen geeignet.

Weitere Artikel zu:
Verwandte Themen
Modulare Stellantriebe sparen Platz und Kosten weiter
Intelligente Antriebslösungen weiter
Neuer hydraulischer Armaturenantrieb weiter
Rotork: Brasilianische Wasseraufbereitungsanlage wird mit intelligenten Stellantrieben... weiter
AUMA-Stellantriebe nördlich des Polarkreises weiter
Neuer kompakter Stellantrieb mit drehzahlgeregeltem BLDC-Motor weiter