Hybridarmatur kombiniert Vorteile zweier Technologien

Die KÜHME Armaturen GmbH ist ein Hersteller von Spezialarmaturen, die Medien schnell, sicher und zuverlässig absperren. Im Programm des Herstellers sind auch Spezialregelarmaturen zu finden. Seit Kurzem bietet KÜHME auch Armaturen an, die beide Funktionen in sich vereinen.

Die Schnellschlussventil-Technologie mit einer Schließzeit von weniger als 1 Sekunde, sowie die Regelventil-Technologie mit einer Schließzeit von 5 Sekunden boten sich hierzu an. Mit der Kombination der beiden Einzelfunktionen war es möglich, eine ganze Armatur einzusparen und damit mehr Kompaktheit und Übersichtlichkeit zu realisieren. Diese neuartige Armaturenart wird als Hybrid-Armatur bezeichnet (Hybrid = System, das zwei Technologien miteinander kombiniert).

Vorteile der Hybridarmatur:

  • Verringerung der Flanschverbindungen in einer Anlage (Reduzierung der Emissionen)
  • Einsparung von Ersatzteilen
  • Höhere Verfügbarkeit der Anlage
  • Kostenersparnis bei Neuanschaffung
  • Präzise Auslegung der Regelkegel und -charakteristik auf Kundenanforderung
  • Zwei Funktionen in einem Ventil
  • Die Umrüstung einer Altanlage ist immer möglich
Weitere Artikel zu:
Verwandte Themen
Exklusiver Fachbericht: Prozessbeobachtung durch Schauglasarmaturen weiter
Totraumarmes Sicherheitsventil weiter
Armaturenservice garantiert sicheren und zuverlässigen Betrieb weiter
Kompakte Schwenkgetriebe für 90°-Anwendungen weiter
Neuer Druckluftantrieb für Membranventile in der Steriltechnik weiter
Korrosionsfeste Absperrklappen mit Sitz in PTFE weiter